DBU Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt in Osnabrck frdert innovative beispielhafte Projekte zum Umweltschutz.
  1. Gemeinsamer Sommerreise-Termin: Bundesumweltministerin Svenja Schulze und DBU-Generalsekretär Alexander Bonde beim jungen Startup-Unternehmen WP Systems in Südbrandenburg. © Deutsche Bundesstiftung UmweltBundesumweltministerin Svenja Schulze und DBU-Chef Alexander Bonde besuchen junges Startup-Unternehmen in Südbrandenburg
  2. Den Wolf und seine Rückkehr im Blick (v.l.): die Geschäftsführerin der Naturschutzstation Östliche Oberlausitz, Annett Hertweck, der Bundesvorsitzende der Berufsschäfer, Günther Czerkus, Schäfer Felix Wagener, Ministerin Svenja Schulze, Schäfer Matthias Möckel, DBU-Generalsekretär Alexander Bonde und Schäfer Rene Jeronimus. © DBU/BehrendtBundesumweltministerin Schulze und DBU-Generalsekretär auf DBU-Naturerbefläche Weißhaus
  3. Kann der Grünlandaufwuchs verfüttert werden? Experten aus Hannover und Leipzig wollen nun mit Unterstützung der DBU klären, welche Mengen der Giftpflanzen Jakobs-Greiskraut oder Herbst-Zeitlose für Tiere gefährlich sind und inwieweit sie diese wirklich fressen. © Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover Feldstudie: Wie viel Herbst-Zeitlose und Greiskraut sind zu viel? ‒ DBU gibt 290.000 Euro